Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmelden

Vemma

Vemma Erfahrungen? Vemma Kritik? Vemma Betrug?

  • Firmen Bewertung: 4 Genügend
  • Gelistet: 23. März 2014 10:28
  • Verfällt: 96931 Tage, 23 Stunden
Vemma Erfahrung Betrug? Vema Berichte
Vemma Verdienst GesundheitVemma Betrug, oder nicht?

Beschreibung

Vemma Erfahrungen – Kundenköder? „Vemma-Europe: Entdecken Sie einen gewaltigen Nährstoff-Komplex – Ihre Lebensqualität“

Wer hat schon Erfahrungen mit dem neuen Produkt Vemma gemacht? Kann es sein, dass hier die armen Vertriebler nur abgezockt werden? Dieses Produkt ist ein Nahrungsergänzungsprodukt und vermutlich so verdünnt, damit die oberen kräftig Geld verdienen, oder?

SPONSOR: Handy Spionage Software

Bitte Teile uns deine Erfahrungen mit MLM Network Marketing mit. Würdest du bei Vemma-Preis für ca 100 € im Monat mitmachen? Du musst aber 100 € im Monat ZAHLEN!

1 Packung beinhaltet 2 Flaschen zu je 942 ml und kostet ca. 100 € im Monat. Ist davon abhängig, welche Inhaltstoffe du bestellst. Die Preise nach oben sind für alle offen.

Das Paket ist optimal für mehrere Personen/Familien und ist ein guter Vorrat mit 2 großen vorgemischten Flaschen für den ganzen Monat.

Viel besser ist es bei Kyäni – Kyani auch nicht, oder?

Im Internet liest man: Bestellen Sie direkt im Vema Shop und Sie kaufen günstiger ein! Wozu soll sich dann ein Vertriebler noch um Kunden bemühen, wenn man im Internet alles günstiger kaufen kann?

Vemma Betrug, oder nicht?

Nach AK-Kritik Konsumentenschutz Energydrink Hersteller VEMMA Verfehlungen zu!

Warum ist der VEMMA-Vertrieb und Facebook in Irland angesiedelt? Ganz eindeutig! Wie soll man diese Firmen hier klagen? Eine Klage gegen Vema ist so gut wie unmöglich.

Vemma-Europe Ltd – The Harbour, Kilcock, Co. Kildare, Ireland
Geschäftsführers (Direktors) Szymon Grabowski, Rosemarie Hayden
Company Number: 423877 (The Companies Registration Office, Dublin)

Vemma Verdienst Gesundheit

Kritik an Vemma | Network Marketing – MLM Portal

Das Gilt auch für Polen? Wer kann eine Firma in Polen klagen?

Vemma-Europe-Home-Office – „Vemma-Europe-LTD“ – ul. Arkońska 6, A3 – 80-387 Gdańsk – POLAND

Jetzt gute Firma hat einen seriösen Sitz im Land der Mitarbeiter und keine Postkastenähnliche konstuktion, oder? Es macht auf keinen Fall einen Seriösen Eindruck.

Fragen über Fragen: Was soll ich alles bestellen, wenn ich das angeblich tolle Vemma-Drink trinken will? Angebot für „Vema Verve Dosen“ (24 x 245 ml) zur Lieferung nach Österreich – „VEMMA-PACK“ Premix Beipackzettel, oder V2 PACK „Vema-Premix“ Beipackzettel, MIX VERVE & VEMA V2 usw.

Bitte informiere uns deine Erfahrungen mit „VEMMA-Nahrungsergänzung“ Ist das ein guter oder schlechter Vertrieb?

TEILEN
Listing ID: 984532eb5d34c254

Report problem

Processing your request, Please wait....

Empfohlene Links

46 Antworten zu “Vemma Erfahrungen? Vemma Kritik? Vemma Betrug?”

  1. Vemma Erfahrungen auf 20. September 2014 @ 08:36

    „Geschäft großer Versprechungen“
    Die amerikanische Firma Vemma verspricht mit ihrem Energydrink nicht nur Gesundheit, sondern auch Reichtum und Erfolg. In Wien fand eine Convention statt, wo Überzeugungsarbeit geleistet werden sollte. „heute konkret“ war Vorort und nahm „das Geschäft mit den großen Versprechungen“ unter die Lupe.

  2. Vemma AK Kritik auf 20. September 2014 @ 08:38

    Energydrink Hersteller gibt nach AK-Kritik Verfehlungen zu: Die Firma Vemma steht in der Kritik der Konsumentenschützer der AK. – © vemma.at – Feldkirch – Nach anfänglichen Dementis hat der Energydrink-Hersteller “Vemma” nun doch eingestanden, dass bei seinen Aktivitäten in Vorarlberg so manches nicht mit rechten Dingen zugegangen ist.

  3. Warnung Vemma Pyramide auf 29. September 2014 @ 12:31

    Das große Geld, das niemals kommt: Warnung vor “Vemma”-Pyramide.

    • Sascha D.B. auf 19. März 2015 @ 17:14

      Haha cooler Typ !

      Informiere dich bitte über folgende Themen

      Was ist ein Phyramieden System ?
      Wie ist es aufgebaut ?
      Wie funktioniert es ?

      Danach Gehste Bitte hin und informierst dich richtig über Vemma und zum Vergleich noch ganz viele änder e networkmarketing firmen

      Du wirst merken das du durch Halbwissen falsche Tatsachen in den Raum stellst und das ist strafbar

      Nach § 187 StGB ist Verleugnung eine Straftat die geahndet wird

  4. Peter Häfner auf 2. November 2014 @ 01:33

    Wie doof seid Ihr eigentlich?
    Kann es sein das ihr irre keine Ahnung habt?
    Gegen Blödheit ist noch kein Kraut gewachsen…
    …doch KYÄNI
    Tschau
    euer
    Professor

  5. Peter Häfner auf 2. November 2014 @ 01:36

    Wie doof seid Ihr eigentlich?
    Kann es sein das ihr irre keine Ahnung habt?
    Gegen Blödheit ist noch kein Kraut gewachsen…
    …doch KYÄNI
    Tschau
    euer
    Professor

    ich möchte nichts mehr mit eurem verdoofemtem Portal
    zu tuen haben
    und erwägege euch hinwegzufegen

  6. Mann-o-mann auf 12. November 2014 @ 18:20

    Was soll immer dieses bescheuerte Argument „hier bereichern sich einige wenige an dem Geld vieler“? Wie schauts eigentlich aus mit Banken, Versicherungen, Konzernen wie Coca-Cola, Mc Donalds, Apple, Microsoft, etc.? Das sind natürlich volkommen ehrliche und gütige Menschen in den Vorständen, die darauf schauen, dass ihr „Kunden“ auf keinen Fall abgezockt werden, oder? Ihr seid die blöden Lackaffen, weil ihr alle diese Konzerne unterstützt, indem ihr deren Müll und Dreck kauft, und dann auch noch glaubt ihr seid cool, wenn das Firmenlogo auf euren erworbenen Sachen prangt.
    1. zahlt ihr deren Werbung, und bekommt aber NIX, NOTHING, NADERE dafür
    2. werdet ihr ausgenommen wie eine Weihnachtsgans, wenn das Produkt dank der Gehirnwäsche schon etwas bekannter ist, und daher der Preis dementsprechend hoch
    3. bekommt ihr erwiesenermassen Müll und Dreck, oder glaubt wirklich noch jemand, dass Coca-Cola oder McDoof gesund ist??
    Übrigens ich bin KEIN Vemma Mitarbeiter, aber ich möchte nur mal aufzeigen, wer hier wirklich die gehirngewaschenen Heinis sind.
    Achja und weil die Einstiegskosten, usw. so hoch. Ich persönlich würde hier auch nicht einsteigen (aus persönlichen Gründen), aber wenn man einsteigt, dann ist man Unternehmer, und muss auch so denken. Wenn ich heute eine Pizzeria kaufe, dann muss mind. 100.000,- VORINVESTIEREN, und wenn dann nicht genug Kunden kommen, dann ist das Geld weg. Da sind die 300,- oder 500,- ein Klacks dagegen.

    • Sascha D.B. auf 19. März 2015 @ 17:08

      Sehr guter Beitrag aber ich muss schon sagen das sich die meisten nicht richtig informieren.

      Die Firma Vemma hat eine Möglichkeit ohne produkt zu bestellen ( in euren Worten investieren) affiliat zu werden und ohne eigene Bestellung Geld zu verdienen

  7. Die Zahlen sprechen für sich. 75% der Vemma-Vertreiber machen ein Minusgeschäft. Für mich währe es daher zu riskant als auch moralisch nicht vereinbar bei Vemma einzusteigen.

    Um es für Vemmaanhänger verständlich aus zu drücken: “ Vemma nur abbzockän, ganzes taschengäld bei fenster rauswerfen.“

    „Vemma mir grautz vor dir“

    • Sascha D.B. auf 19. März 2015 @ 17:04

      75% machen ein Minus geschäft ?

      Ca 80% des Umsatzes wird durch Kunden gewonnen die nicht als Geschäftspartner agieren möchten.

      Überdenke deine Aussage, denn die die 75% werden mit den 80% zusammen gerechnet.

      Wer nichts tut kann nichts verdienen! Die sogenannten faulen Menschen die denken man tut nichts und würd reich sind da leider auch zahlreich inbegriffen

      Viel wichtiger finde ich das wir hervorragende Produkte genießen können.

Antwort hinterlassen